Was gibt´s Neues?


13. Spieltag Saison 2019/2020

0:0  Post SV Castrop - Herren 1

0:0  Viktoria Bochum 3 - Herren 2 

0:0  Herren 3 - Winz-Baak 5

0:0  Herren 4 - TuS Querenburg 3

 

0:0  BW Annen 4 - Damen 

 

0:0  Jungen 18-1  - TV Rüggeberg

1:9  EGV Hattingen 2 - Jungen 18-2

8:2  Jungen 15 - DSC Wanne-Eickel

0:0  BW Annen - Jungen 13

 

12. Spieltag Saison 2019/2020

8:8  Herren 1 - BW Annen 3

9:5  Herren 2 - TTC Post Hiltrop 3 

2:9  DJK Wattenscheid 3 - Herren 4

 

0:10 Damen - TTF Bönen 2 

 

1:8  TTV Letmathe 3 - Jungen 18-1

8:2  Jungen 18-2 - RW Stiepel 3

7:3  TuS Querenburg - Jungen 15

0:0  RW Stiepel - Jungen 13 (verlegt auf 22.02.)

Jahresabschluss Turnier

Jux - Doppel - Zulos - System

 

Am Mi 18.12.19 haben wir mit insgesamt 18 Teilnehmern einen tollen Jahresabschluss gehabt. Bei unserem traditionellen Turnier lagen Marc und Dieter nach fünf Spielrunden gleichauf und mussten in ein Stechen, das Marc dann knapp für sich entscheiden konnte.

 

 

Die Platzierungen:

1. Marc

2. Dieter

3. Pascal

4. Stefan

5. Florian

6. Jessica

Wittener Weihnachtsmarkt

... und nach erfolgreicher Titeljagd...

 

ging es dann auf den Weihnachtsmarkt.

 

Eine kleine Stärkung nach dem anstrengenden Turnier, dann konnte der erste Glühwein kommen.

Alle ließen es sich schmecken. 

Vereinsmeisterschaften 2019

... ein tolles Turnier

 

Rund ein Dutzend spielfreudige Spielerinnen und Spieler trafen sich zum Abschluss des Tischtennisjahres um den Meister des Vereins zu ermitteln.

 

Nach hochklassigen, spannenden Spielen, mit wirklich außergewöhnlichen Ballwechseln, ergab sich folgendes Endergebnis.

 

Damen:                                    Herren:

1. Gabi                                       1. Joel

   2. Denise                                  2. Florian

                                                            3. Yunis

                                                               4. Stefan

 

Die Doppelkonkurrenz konnten Cedric und Robert für sich entscheiden.

... der Nikolaus war da

Die Rute blieb zu Hause!

 

Alle Jahre wieder macht der Nikolaus einen kleinen Abstecher zum ETSV , um hier die "Kleinen" mit einem weihnachtlichen Gruß zu beschenken.

Der ein oder andere dankt es ihm mit einem eigens gelernten Reim oder Lied, so "beschenkt", verspricht der Nikolaus auch gern sein Wiederkommen im nächsten Jahr.